28.02.2011

Auszeichnung für Forschungsverbund

Siebenwurst entwickelt effiziente Produktionsverfahren für hochbelastbare Hohlkörper

In ein Projekt, bei dem hochbelastbare Hohlkörperverbund strukturenfür die Automobilindustrie im Minutentakt produziert werden, ist die Christian Karl Siebenwurst Modell- und Formenbau GmbH & Co. KG, Dietfurt, involviert. Auf der EuroMold 2010 präsentierte der geschäftsführenden Gesellschafter Christian Siebenwurst die kürzlich vom Network of Automotive Excellence (NoAE) auf dem Würzburger Automobil-Gipfel 2010 verliehene Auszeichnungsurkunde „Innovation-Champion Top 30“ für den Forschungsverbund FIT-Hybrid.

K-Zeitung, 1–2/2011, 28.02.2011

Seite
1 2345678910... »
38 Treffer

Siebenwurst war auch in diesem Jahr mit einem eigenen Stand auf der Fachtagung „Kunststoffe im Automobilbau“ am 29. und 30. März vertreten.


Seite
1 2345678910... »