23.11.2015

„Entweder wir machen es - oder es macht eben ein anderer“

Die großen Kunden der Werkzeugbauunternehmen nicht nur aus dem Automotive-Sektor produzieren immer internationaler. Hier sind zunehmend auch die Zulieferer gefordert, sich in den jeweiligen Märkten zu engagieren. werkzeug&formenbau-Chefredakteur Richard Pergler sprach mit Christian Walter, Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der Christian Karl Siebenwurst GmbH & Co. KG, über Möglichkeiten, Chancen und Risiken eines Engagements im Ausland.

Quelle: werkzeug&formenbau 05/2015, S.72f